Griechische Hunde in Not


Hilfe für griechische Hunde in Not

Fiona hat ihr neues Zuhause gefunden


Fiona adoptieren   Fiona adoptieren   Fiona adoptieren   Fiona adoptieren   Fiona adoptieren

Fiona adoptieren


Fiona - Hündin - Schwester von Finn und Fergus, Welpe von Farrah, geb. 08/2017, wiegt momentan ca. 4-5 kg
und ist ca. 25 cm groß. Etwas kleiner als ihr Bruder Fergus
Sie wird wohl ca. 10-12 kg schwer und 40 cm groß werden. Sie ist lieb, offen, verspielt und fröhlich
Mama Farrah und ihre Welpen Fiona, Fergus und Finn kommen aus der verwahrlosesten und ärmsten Ecke Thessalonikis.Die Mama war total ausgemergelt und hatte kaum Milch für ihre Babys. Eine junge Frau brachte sie und ihre schwachen Kinder in die Klinik.
Von dort kamen sie zu unserer griechischen Pflegestelle nach Ierissos, wo sie aufgepäppelt und gesund gepflegt wurden. Ein Glück sind jetzt alle über den Berg und eine fröhliche Familie, die nur noch darauf wartet, ihre menschliche Familie zu bekommen.
kommt mit EU-Ausweis/Impfpass, geimpft, gechipt und gecheckt auf Mittelmeer-Krankheiten. Schutzgebühr incl. Flugtransport 400€

Jeder vermittelte Hunde macht Platz für einen jener Hunde, die hungernd und ausgemergelt ihr Dasein fristen müssen.

kleine Fiona

Zurück zu den Hunden   Nächster Hund

Für die Aktualität aller hier eingestellen Notfälle übernimmt der Betreiber der Webseite keinerlei Verantwortung!
Für die inhaltliche Richtigkeit der Inhalte der einzelnen Hundeseiten ist ausschließlich der Einsteller, d.h. die dort angegebene Kontaktperson bzw Verein verantwortlich


In Zusammenarbeit mit:
ACE
Bitte helft auch den Poitiers-Hunden! Es eilt!!!
Molly und ihre Freunde
Startseite     Partnerseiten     Datenschutzerklärung      Impressum


TOP of PAGE